Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Vermessung und Leitungsumverlegung: Der Neubau wird vorbereitet

Datum 10.08.2018

Um den Bau der neuen Schleusen so wenig wie möglich zu stören, werden möglichst viele Leitungen, die für den Weiterbetrieb der alten Schleuse absolut notwendig sind, bereits vor Baubeginn aus dem Baufeld heraus verlegt.

Mehr zur Vermessung und Leitungsumverlegung finden Sie hier.